Zieht man hier seine Karte oder sein Colt?

Von Linda Jefferson

Bet365 Bonus 100€!
Das edelste Playtech Online Casino
im Internet.

http://www.bet365.com/de/

Zurück in den Tagen des guten alten Wilden Westens konnte jeder Mann, egal ob in der Dämmerung eines kleinen Goldgräbersalons, oder beim Genuss eines Platze auf einem der vielen Flussschiffe, die den mächtigen Mississippi entlang fuhren, durch Glück beim Verteilen der Karten im Handumdrehen vom gebrochenen Mann zum Gewinner werden. In unseren Zeiten spielt man das Poker Spiel zu Hause ganz gemütlich bei Online Casinos.

Aus der Geschichte her, wissen wir von einigen Städten im Wilden Westen, die uns wegen den Abenteuern einiger der bekanntesten Poker-Spieler in der Geschichte dieses beliebten Spiels, in Erinnerung bleiben. Dieses Poker Spiel, hat nicht nur diese vielen Jahre überlebt, sondern ist auch zum meistgespielten Kartenspiel mit Geldeinsatz, auf der ganzen Welt geworden. Egal ob sie in Deadwood, Dodge City oder Tombstone spielten, im Wilden Westen fanden sie zu jeder Zeit spielfreudige Menschen. Ob es Tag oder Nacht war spielte keine Rolle. Weiterhin hätten sie, wenn sie in einer diese Städte Poker gespielt hätten, garantiert einige der bekanntesten Poker Spieler aller Zeiten getroffen. Es war nicht ungewöhnlich, dass sie solch ikonische Spieler wie Wild Bill Hickock, Doc Holiday, Wyatt Earp, Bat Masterson oder Canadian Bill Jones antreffen würden. Dies sind nur ein paar weniger der unvergesslichen Poker Spieler dieser Ära.

Obwohl in diesen Zeiten eine große Vielzahl von verschiedenen Versionen von Poker gespielt wurde, einschließlich solcher Spiele wie Chuck-A-Luck, High Dice und Three Card Monte, schien der allgemeine Liebling von vielen professionellen Spielern eine Version mit dem Namen Faro, zu sein. Wahrlich ist der genaue Ursprung dieses beliebten Spiels nicht bekannt, jedoch denken viele Menschen, dass Poker aus dem sechzehnten Jahrhundert stammte und eine Art persisches Karten Spiel mit dem Namen As Nas war. As Nas hat viele Gemeinsamkeiten mit dem heutigen 5 Card Stud. Auf der anderen Seite, behaupten andere Wissenschaftler dieses Spiel wurde von den Chinesen in 900 n. Chr. wegen der ähnlichen Prämisse des Spiels und seine logistische Ergebnisse erfunden. Die Franzosen entwickelten das Spiel bald weiter, indem die Bluffen und Einsätze hinzufügten, und nannten dieses Spiel Poque. Unabhängig davon ist der Konsens, dass das Spiel von mehreren verschiedenen Poker Spielen abstammt und als ein Spiel namens „Poker“ endete.

New Orleans in den Vereinigten Staaten war einer der ersten Orte, an denen ein tatsächliches Spielcasino zulässig war. Es öffnete seine Türen im Jahr 1822 und wurde bald zum Zentrum der besten Glücksspiele und des großartigsten Nigh Lifes, das die Menschen jemals gesehen hatten. Nicht nur gab es eine Vielzahl von Poker Spieler, aber es gab weiterhin auch ein großes Sortiment von anderen Glücksspielen, wie zum Beispiel Würfelspiele, Roulette und viele andere. Neben einer Öffnungszeit von 24 Stunden am Tag, gab es auch jede Art von Alkohol, Essen und hatte schöne Frauen für jede Art von Geselligkeit. Es ließ nicht lange auf sich warten, da sprangen diese Art von Betrieb in jeder Kleinstadt auf, wegen der erheblichen Gewinne, die verdient werden konnten.

Ironischer weise begann 1911 der Staat Louisiana Glücksspiel Betriebe zu verbieten, obwohl es schien, das New Orleans bei diesem Verbot ausgeschlossen wurde, und bald wurde diese Stadt die Heimat einiger der besten Poker Spiele im gesamten Westen. Zu dieser Zeit war es zu spät, Poker begann sich über das gesamte Land zu verteilen und fand seinen Weg in jede kleine Stadt und in jeden Salons des Wilden Westens.

Die Geschichte von Poker teilt uns viel Erzählungen über einige der besten Poker Spieler aller Zeiten mit. Wie zum Beispiel Wild Bill Hickock, nachdem eine Poker Hand benannte wurde, die „Dead Mans Hand“ (Asse und Achten), benannt nach den Karten die er in der Hand hielt, als ihn ein Feigling in den Rücken schoss. Doc Holiday gewann eine Hand indem er sein großes Bowie Messer zückte und sagte es wäre die beste Hand (sein Gegner stimmte sehr schnell zu, dass es die beste Hand wäre), und Bat Masterson der einen Mann bluffte, der einen Revolver gezogen hatte, indem er sagte er habe die höchste Hand und der Mann solle entweder schießen oder seine Karten umdrehen.

Im Laufe der Jahre entwickelte sich das Poker Spiel von einem Spiel, wo man mit gezogener Waffe und dem Rücken gegen die Wand saß, zu einem weltweit anerkannten Karten Spiel, dass von Millionen Menschen aus vielen verschiedenen Nationen gespielt wird.

Damit sind die rauen und harten des Wilden Westens abgehakt, aber hey, wo passen denn die Gentlemen in diese Szene hinein? Werfen Sie hier einen Blick darauf.


Newsletter abonnieren
Eintragen und regelmäßig Bonusangebote bekommen!
Name:
E-mail:
Bet365
Wir auf Kommunikations Netzwerken
Casino Zahlungsarten
Die häufigsten Zahlungsarten im Online Casino. Erfahren Sie mehr.
      
Unsere Zertifikate